Urania-Planetarium
 
 

Unser Hygienekonzept

 

 

Um die Ausbreitung des Coronavirus weiterhin einzudämmen, bitten wir Sie, sich vor Ihrem Besuch unser Hygienekonzept durchzulesen und sich an die gegebenen Abstandsregeln zu halten. Nur wenn Sie frei von COVID19-typischen Symptomen, wie Fieber, Husten, Atemnot, Geschmack- und Geruchsstörungen sind, dürfen Sie unsere Veranstaltungen besuchen.

 

Planetariumsbesuch nur nach Voranmeldung 

Ein Planetariumsbesuch ist aktuell nur nach Voranmeldung über die jeweilige Veranstaltungsseite möglich. Von Montag bis Freitag (9:00 - 16:30 Uhr) ist die Reservierung auch telefonisch (0331/2702721) oder per E-Mail ( ) möglich.

 

Maskenpflicht

In unsere Einrichtung gilt eine Maskenpflicht. Für Erwachsene sind ausschließlich medizinische Masken erlaubt. Kinder ab sieben Jahre, die aufgrund ihrer Kopfgröße keine passgenaue medizinische Maske besitzen, dürfen auch mit bisher üblichem Mund-Nasenschutz zu uns kommen. Auf den Ihnen zugewiesenen Sitzplätzen dürfen Sie bei einem Meter Abstand zum Nachbarn Ihre Maske absetzen.

 

Raumklima in der Planetariumskuppel

Wir müssen auf Grundlage der behörlichen Anordnungen leider die Anzahl der Plätze im Planetarium limitieren. Während der Veranstaltung führt das Lüftungssystem permanent frische Außenluft zu. 

 

Teilnahmeliste

Um eventuelle Infektionsketten nachverfolgen zu können, führen auch wir eine Teilnahmeliste. Wir bitten Sie beim Besuch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Es genügt ein Zettel pro Haushalt mit allen Namen und einer Kontaktmöglichkeit. Oder Sie laden sich das Formular hier herunter und bringen es ausgefüllt mit an die Kasse.

 

Testnachweis

Es besteht KEINE Pflicht zum 3G-Nachweis. Dieser wird entsprechend beim Einlass NICHT abgefragt. Auf freiwilliger Basis können Sie gern das Testzelt direkt vor unserer Türe auf dem Bassinplatz nutzen.

 

Händehygiene

Bitte waschen Sie sich bei Betreten unserer Einrichtung in den Sanitärräumen gründlich die Hände. Für ausreichend Seife und Desinfektionsmittel ist gesorgt.